not so urban podcast nr.51: Anke Heines (ALGE Heidelberg)

Anke Heines (ALGE Heidelberg) schildert das Konzept ihres veganen Restaurants in Heidelberg. Wir gehen dabei auf ihre Küche, die Besonderheiten, glutenfreie Kost, aber auch auf andere Unverträglichkeiten ein.

Es geht um Tierrechte, Gesundheit und welche Vorteile eine vegane Ernährung bietet. Die ALGE bietet sich dabei als eines der wenigen Restaurants an, die komplett auf eine Ernährung mit tierischen Bestandteilen verzichten,  aber weicht dabei auch nicht auf Soja und Ersatzprodukte aus. Warum das so ist, erläutert Anke in dem Interview und erzählt dabei auch, wie sie selbst zur veganen Lebensweise kam. … Weiterlesen….not so urban podcast nr.51: Anke Heines (ALGE Heidelberg)

not so urban podcast-nr.19: Lara Meyer

Es geht um Tiger im ersten Podcast-Interview des neuen Jahres. Lara Meyer verbrachte mehrere Wochen im Tigertempel in Thailand und erzählt von den großen Katzen und ihrer Zeit, die sie dort verbrachte.

Im Gespräch versucht Lara die Kontroverse, die es durchaus um dieses Thema gibt, von verschiedenen Seiten zu schildern. Sie berichtete vom täglichen Leben mit den Tieren, den Touristen, den Mönchen, über die Haltung und wie es nach ihrer Zeit dort weiterging.

Weiterlesen….not so urban podcast-nr.19: Lara Meyer