not so urban podcast nr.30: Marcus Volpert

Marcus Volpert ist ein umtriebiger Musiker, die in seiner Vielseitigkeit auf vielen Bühnen in der Rhein-Neckar-Region unterwegs ist. In dem Podcast-Interview sprechen wir über seine Projekte, aber auch, wie er als Musiker arbeitet, welche Wege er dabei geht, und welche Möglichkeiten es heute gibt, bekannt zu werden. weiterlesen…

not so urban podcast-nr.20: Danny Zaffarana

Ich hatte das große Glück, zum ersten wirklichen Jubiliäum dieses Podcasts (der zwanzigstes Podcast!) die wunderbar kreative Fotografin Danny Zaffarana (La Signora Photography) zu treffen. Wir unterhalten uns in einem Karlsruher Restaurant (my hearts beats vegan) über ihre Fotografie, ihre weiterlesen…

not so urban podcast-nr.18: MC Stagerocka

Kurz vor dem Jahreswechsel, in der besten Feierlaune also, ist es der richtige Moment, um MC Stagerocka (Drum ’n‘ Bass/Jungle) vorzustellen. Mit ihm unterhalte ich mich über die Kunst des Toastens , und lerne dabei sehr viel über die Geschichte jamaikanischer Musik. Mit einem besonderen Blick auf Mannheim. weiterlesen…

not so urban podcast-nr.12: Naoufal Montassere

Naoufal Montassere gehört zu den begabtesten Gitarristen, die ich persönlich kenne. Daher ist es mir eine große Ehre diesen talentierten Musiker vorzustellen und in einem kurzen Gespräch seine Wurzeln und Einflüsse zu beleuchten.  Wer seine Gitarrenkünste hören will, findet Material weiterlesen…

Die Multihalle im Herzogenriedpark (Mannheim)

Die Multihalle im Herzogriedpark ist ein architektonisches Kleinod. Erbaut für die Bundesgartenschau 1975 ist sie bis heute nahezu die größte frei geformte Holzgitterschalenkonstruktion der Welt. Im Grunde ist es eine faszinierende Location für Fotografen, Architekturbegeisterte und Menschen, die futuristische, ungewöhnliche weiterlesen…

not so urban podcast-nr.6: Pixie.Pix

Es ist mir eine große Ehre und Freude Lena (Pixie.Pix) vorzustellen. Wir trafen uns zu einem Gespräch in dem passenden Umfeld der Kunsthalle.

Sie ist hinter und vor der Kamera aktiv.  Ihre Werke umfassen ein vielseitiges Spektrum in der analogen und digitalen Fotografie, das sich auf jeden Fall zu entdecken lohnt. weiterlesen…

Linkliste KW44/2018 (+ was sonst noch wichtig war…)

Es wurde diese Woche sehr viel über die Helmpflicht für Fahrradfahrer geschrieben. Anlass war eine Umfrage im Hamburger Abendblatt: https://www.abendblatt.de/meinung/article215662819/Debatte-um-Fahrradhelme-Kein-Zwang-aber-Verstand.html Die Diskussion scheint noch nicht vorbei und wird beobachtet. Ein Meister der Miniaturen ist Eddie Putera: https://www.epvisualarts.com .Ziemlich geniale, weil naturgetreue Nachbildungen natürlicher weiterlesen…

Linkliste KW41/2018 (+ was sonst noch wichtig war…)

Die Fahrradverschwörung im Donaukurier ist ein schönes Beispiel, wie die Dinge explodieren, ohne dass es einen Zünder gab. Noch nicht mal Sprengstoff: https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/DKmobil-Die-Fahrrad-Verschwoerung;art599,3931927 In Brand eins geht man der Frage nach, was passieren würde, wenn die Grenzen alle offen wären: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2018/service/was-waere-wenn-alle-grenzen-offen-waeren Fluter weiterlesen…