not so urban podcast nr.24: Herr Buchta

Herr Buchta aka Thomas Buchta ist einer der innovativsten, eigensinnigsten und ideenreichsten Fotokünstler, den ich kenne. Seine Bilder, die sich über den Laufe der Jahre stark änderten und eine interessante, gewaltige Entwicklung widerspiegeln, sind auf Plattencover zu finden, in Galerien, auf Ausstellungen und in Büchern.

Seine Werke sind spektakulär, waren in der Vergangenheit um keinen Schock verlegen, sind heute sehr humorvoll und ungewöhnlich in der Art und Weise ihrer Interpretation. Sein Handwerk versteht er wie kein Anderer. Und wer ihn nicht kennt, sollte zuhören, googlen, Links verfolgen, auf Spotify und Itunes das Interview und ihn allen Freunden empfehlen. Er ist es wert und einer der sympathischsten Gäste, die ich bisher kennen gelernt habe.

weiterlesen…

not so urban podcast-nr.21: Ege Ilicak

Mit einer ansteckenden Begeisterung widmet sich der Streetphotographer Ege Ilicak seinem Metier. Ich hatte nun die Möglichkeit mit ihm über seine Leidenschaft zu sprechen. Dabei gingen wir auch auf seine Arbeitsweise ein, und sprachen ebenfalls über seine Vorbilder.

Das Thema Streetphotography ist mit einer der ältesten, aber auch schwierigsten Genres der Fotografie, daher war es mir eine große Freude einen tieferen Einblick in die Vorgehensweise zu bekommen.

weiterlesen…

not so urban podcast-nr.20: Danny Zaffarana

Ich hatte das große Glück, zum ersten wirklichen Jubiliäum dieses Podcasts (der zwanzigstes Podcast!) die wunderbar kreative Fotografin Danny Zaffarana (La Signora Photography) zu treffen. Wir unterhalten uns in einem Karlsruher Restaurant (my hearts beats vegan) über ihre Fotografie, ihre weiterlesen…