Mural-Tour in Mannheim

Für die Öffentlichkeit außerhalb von Mannheim fast unbemerkt, hat sich Mannheim in den letzten Jahrzehnten zu einem Hotspot für Mural-Künstler*Innen entwickelt. Großflächige Wandmalereien sind mittlerweile in fast allen innerstädtischen Bereichen anzutreffen. Nicht nur in den hippen Viertel, die es zur überregionalen Bekanntheit brachten wie z.b. Jungbusch, wo man fast schon damit rechnet, sondern vor allem in den weitläufigen Gebieten der Neckarstadt. … Weiterlesen….Mural-Tour in Mannheim

not so urban podcast nr.24: Herr Buchta

Herr Buchta aka Thomas Buchta ist einer der innovativsten, eigensinnigsten und ideenreichsten Fotokünstler, den ich kenne. Seine Bilder, die sich über den Laufe der Jahre stark änderten und eine interessante, gewaltige Entwicklung widerspiegeln, sind auf Plattencover zu finden, in Galerien, auf Ausstellungen und in Büchern.

Seine Werke sind spektakulär, waren in der Vergangenheit um keinen Schock verlegen, sind heute sehr humorvoll und ungewöhnlich in der Art und Weise ihrer Interpretation. Sein Handwerk versteht er wie kein Anderer. Und wer ihn nicht kennt, sollte zuhören, googlen, Links verfolgen, auf Spotify und Itunes das Interview und ihn allen Freunden empfehlen. Er ist es wert und einer der sympathischsten Gäste, die ich bisher kennen gelernt habe.

Weiterlesen….not so urban podcast nr.24: Herr Buchta

not so urban podcast-nr.1

Die erste Folge des Podcasts von „not so urban“, in dem ich einfach mal erkläre, wer ich bin, warum ich jetzt auch noch einen Podcast machen muss, in dem ich versuche 15 Minuten mal zu füllen ohne jemanden zu langweilen, aber gleichzeitig feststelle, dass irgendwas … Weiterlesen….not so urban podcast-nr.1