Acid Jazz – Die Künstler:innen-Liste

Acid Jazz ist ein Genre, dass nur sehr grobe gemeinsame Erkennungsmerkmale hat. In der Regel spricht man von einem tanzbarem, eingängigen Jazz, der sich sehr stark an Funk und Soul orientierte. 

Wie bei vielen anderen Richtungen erfolgte die Zuordnung selten durch die Musiker:innen selbst. Meist bekamen sie dieses Label von Kritikern oder Produzenten übergestülpt. Hin- und wieder war es auch einfach nur praktisch, sich einem Stil an zu hängen, um die Aufmerksamkeit des Publikums zu erlangen.

Wenn heute eine Band oder deren Musiker:innen dem Acid Jazz zugeordnet werden, dann sollte man berücksichtigen, dass die Betroffenen selbst eventuell ihre Musik ganz anders definieren, oder unter Umständen vor dieser Welle oder danach noch aktiv waren.  In einem der folgenden Artikel werde ich daher ein Schaubild veröffentlichen, woher diese Richtung kam, und wohin sie ging/geht.

In dieser Tabelle werden all jene Kreative aufgeführt, die Fachartikeln, auf Sampler oder von DJs der Sparte Acid Jazz zugeordnet werden. Die Tabelle selbst ist im Wandel und wird gerne durch weitere Informationen ergänzt bzw. sukzessiv erweitert. Dazu ist grundsätzlich Jeder und Jede aufgefordert, die etwas dazu beitragen kann.

Wer mir etwas mitteilen will, kann das gerne im Kommentarfeld oder per Mail an: andreas@notsourban.com tun. weiterlesen…