Graffiti & Murals

Seit vielen Jahren fotografiere ich Graffiti und Murals. im Laufe der Zeit haben sich nicht nur sehr viele Bilder angesammelt, es sind auch Werke verschwunden, die mir mal viel bedeutet haben. Ich beginne jetzt mal eine kleine Galerie, die ich immer mal wieder ans Licht … Weiterlesen….Graffiti & Murals

not so urban podcast nr.55: Anna (Über den Tellerrand)

Ein Projekt, dessen Idee mir auf Anhieb gefiel,  ist „Über den Tellerrand“.  Wenn Menschen zum Essen zusammen kommen, dann kann das nur positiv ausgehen. „Über den Tellerrand“ veranstaltet Abende mit Menschen aus ganz unterschiedlichen Kulturen, die beim gemeinsamen Kochen und Geniessen der Speisen, Einblicke in ihre Kulturen vermitteln.

Im Interview berichtet Anna über die Möglichkeiten und bisherigen Aktion dieses Konzepts, erzählt von dem logistischen Aufwand, aber auch von dem Spaß, den es macht.

Die Art und Weise, wie dabei vorgegangen wird,  ermöglicht eine sehr einfache Teilnahme, denn jeder ist eingeladen, ein gemeinsames Essen mit „Über den Tellerrand“ zu erleben. … Weiterlesen….not so urban podcast nr.55: Anna (Über den Tellerrand)

not so urban podcast nr.46: Lisa & Daniel (Chancen gestalten)

Lisa und Daniel von „Chancen gestalten“ berichten über die beispielhafte Arbeit ihres Vereins. Mit einem sehr klaren, einfachen Konzept bietet „Chancen gestalten“ Möglichkeiten zum Kennenlernen und der Integration der Geflüchteten in einem sozialen Umfeld.

Wie sie dabei vorgehen, was man dabei erlebt und wie eine Beteiligung machbar ist, zeigen sie in dem Interview auf. Dabei ergibt sich eine Variante des persönlichen Kennenlernens , die weit über die Meldungen der Medien hinausgeht.

Chancen gestalten“ ist ein angenehmes Beispiel, wie mit einfachen Mitteln Dingen ermöglicht, die allen Menschen helfen und dabei gleichzeitig den persönlichen Horizont bereichern können. Spaß macht auf jeden Fall auch die Begeisterung mit denen meine Interviewgäste über ihre Tätigkeit berichten.

Weiterlesen….not so urban podcast nr.46: Lisa & Daniel (Chancen gestalten)

not so urban podcast nr.39: Sean Martin, Katharina Hildebrandt (loeffelmeter.de)

Wer im Rhein-Neckar-Raum essen gehen will, kommt eigentlich am Loeffelmeter nicht mehr vorbei. Sean Martin und Katharina Hildebrandt kümmern sich seit vielen Jahren um die Restaurant-Szene in Heidelberg, Mannheim und Umgebung. Auf ihrem Blog loeffelmeter.de finden sich Tipps, Adressen, Bewertungen und einen guten Überblick über die sehr lebendig Küchen-Szene in dieser Region.

Aber wie fing das alles an? Warum machen sie das? Was treibt sie an? Und wie gehen sie mit dem Anspruch an ihre Seite, den Kritiken und den kleinen Imbissbuden um? Die Geschichte um Loeffelmeter.de ist genauso lebendig und spannend, wie das ganze Interview, das mir persönlich verflixt viel Spaß gemacht hat. Es lohnt sich. Und wenn ich die Beiden nicht zu einem eigenen Podcast bringe, dann hoffe ich auf ein Wiedersehen.

Weiterlesen….not so urban podcast nr.39: Sean Martin, Katharina Hildebrandt (loeffelmeter.de)

not so urban podcast-nr.11: Julia Herrmann

Ihre Professionalität und Zuverlässigkeit zeichnen sie aus. Und wenn sie mich erwähnt, dann steigen meine Klickzahlen, dass ich aus dem Staunen nicht mehr heraus komme. Ich schätze Julias Arbeit schon seit Jahren, und bewundere sowohl über ihre Vernetzung wie ihr Wissen. In der Umgebung des … Weiterlesen….not so urban podcast-nr.11: Julia Herrmann

not so urban podcast-nr.7: Anastasia Schiavo

In dem umtriebigen Gewühl des „La Locanda 26“ erzählte mir die begabte und vielseitige Anastasia Schiavo von ihren Auftritten, einem spannenden Chor und ihrer Musik. Wer mehr von ihr hören und sehen will, denjenigen seien auf jeden Fall die unten stehenden Links empfohlen.  (Und das … Weiterlesen….not so urban podcast-nr.7: Anastasia Schiavo