not so urban podcast-nr.7: Anastasia Schiavo

In dem umtriebigen Gewühl des „La Locanda 26“ erzählte mir die begabte und vielseitige Anastasia Schiavo von ihren Auftritten, einem spannenden Chor und ihrer Musik. Wer mehr von ihr hören und sehen will, denjenigen seien auf jeden Fall die unten stehenden Links empfohlen. 

(Und das „La Locanda 26https://lalocanda26.de/ ist eigentlich nur halb so laut, wie es sich hier anhört. Da Essen ist fantastisch, der Moltepulciano eine großartige Grundlage).

Links: 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.