not so urban podcast nr.40: Hannah (queerBUCH.wordpress.com)

Es geht um Buchblogs, ums Schreiben, um Autoren, aber vor allem geht es um einen Teil der Literatur den Hannah mit viel Engagement vorstellt: Es geht um queere Literatur, also Bücher für alle Menschen, die sich für Geschichten mit LGBT-Inhalten interessieren.

Hannah geht mit großer Begeisterung und einer ansteckende Liebe zur Literatur an das Thema ran, und spricht im Interview über die Beweggründe, über Bücher, über Sparten, Genres und warum es queere Buchblogs braucht.

Ich möchte nicht zuviel verraten, aber ich hoffe, euch macht das Interview genauso viel Spaß wie mir, ihr habt Freude daran und schaut euch unbedingt einmal queerBUCH an.

Wer Hannahs Buchblog besuchen möchte, und es lohnt sich auf jeden Fall, der findet ihre Seiten unter : https://queerbuch.wordpress.com

Instagram: https://www.instagram.com/queerbuch/

Facebook: https://www.facebook.com/queerBUCH/

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.