BILD DES TAGES

Heute handelt es sich lediglich um ein einziges Bild des Tages, auch wenn sich das Initialbild, das sich auf der Startseite befindet, etwas davon unterscheidet. Es wurden für dieses Bild keinerlei Filter genutzt, tatsächlich war das Licht an dem Abend des 6 Juli 2021 genauso. Im Neckartal hingen Regenwolken fest, die das komplette Tal verdunkelt und um 21:00 Uhr abends schon den Eindruck erweckten, es wäre mitten in der Nacht. Seit Tagen zogen Stürme und massive Regenfronten über Baden Württemberg. Es war sehr wechselhaft, und schwankte zwischen strahlendem Sonnenschein und sehr intensivem Regen. An jenem Abend trat ich, nach einer Zugfahrt aus Stuttgart, aus dem Heidelberger Bahnhofsgebäude und mir bot sich dieses Bild. Nicht nur ich riss das Smartphone hoch, und so vermute ich, dass eine ganze Menge Bilder von diesem Abend existieren.

Die Sonne war am Untergehen, und schien aus Mannheim bzw. Ludwigshafen und Rheinland Pfalz auf Heidelberg. Das Ergebnis waren diese spektakulären Farben, wie ich sie in der Form noch nie hier gesehen hatte. Der Regen, der immer noch herab prasselte, tat sein übriges und spiegelte alles auf der Fläche vor dem Bahnhof.

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt:

2 Replies to “BILD DES TAGES”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.