Linkliste KW41/2018 (+ was sonst noch wichtig war…)

Die Fahrradverschwörung im Donaukurier ist ein schönes Beispiel, wie die Dinge explodieren, ohne dass es einen Zünder gab. Noch nicht mal Sprengstoff: https://www.donaukurier.de/lokales/ingolstadt/DKmobil-Die-Fahrrad-Verschwoerung;art599,3931927In Brand eins geht man der Frage nach, was passieren würde, wenn die Grenzen alle offen wären: https://www.brandeins.de/magazine/brand-eins-wirtschaftsmagazin/2018/service/was-waere-wenn-alle-grenzen-offen-waerenFluter hat ein weiterlesen…

Linkliste KW40/2018

Eine App, die gefährliche Situationen beim Fahrradfahren aufzeichnet. Interview mit dem Erfinder: https://m.tagesspiegel.de/wissen/die-gefaehrlichsten-orte-fuer-fahrradfahrer-app-sammelt-nahtoderlebnisse-beim-radfahren/23103076.html Wäre Björk eine Comicfigur, dann würden die Cover wahrscheinlich so aussehen: https://www.instagram.com/artofliamalexander/ Über die sanfte Radfahrevolution schreibt die Süddeutsche: https://sz-magazin.sueddeutsche.de/verkehr/wir-brauchen-die-sanfte-radfahr-revolution-86167 Wenn hierzulande ein Fahrradweg nach dänischem oder niederländischem Vorbild eingeweiht weiterlesen…

Alte Geschichten, diese komische Liebe und überhaupt die Jugend

Ich habe vor einigen Tagen begonnen alte Geschichten wieder auszugraben. Und ausgraben ist wirklich das Wort, das hier passt. Gelbes Papier. Tinte, Tusche, Schreibmaschine, Nadeldrucker, Tintenspritzer, Laser. Ich bin im Jahre 1962 geboren. Die ersten Geschichten schrieb ich bereits, als weiterlesen…

Linkliste KW 39/2018

Hula macht wunderschöne Murals, die zur Hälfte im Wasser scheinen. Dabei verwendet er ein Paddelboot und spielt auch ein wenig mit Ebbe und Flut und den verschiedenen Wasserständen. Sehr außergewöhnliche Graffitis: https://byhula.com Die Werke von Herakut sind überregional bekannt, mittlerweile weltweit weiterlesen…

Backstage:Interviews, Podcasts, Infos

Liebe Leser, Hörer, Dranbleiber und beste Kritiker, Ich denke, ich sollte mal erzählen, wie es weitergeht, und was ich gerade so mache, damit ihr eine Ahnung habt, was in den nächsten Wochen auf euch zukommt. Ich bin aktuell dabei mir weiterlesen…

Linkliste KW 38/2018

Früher, als das Internet noch ein kleines Ding war, und Yahoo eine großartige Suchmaschine (die eigentlich nur versuchte das Internet zu katalogisieren), waren Linklisten die Mixtapes ihrer Zeit. Linklisten waren soetwas wie sehr persönliche Empfehlungen. Und ähnlich wie Mixtapes spiegelten weiterlesen…

„Jan Tälling“ liest aus „Ach, Bankea“ den ersten Teil vor..

Dieses ist eine uralte Datei, die sich noch in Soundcloud fand.  „Ach, Bankea“ war mal eine wilde Geschichte, in der ich mit Klischees nur so um mich schmeißen wollte. Sie sollte einen Ton wiedergeben, der zur schwarzen Serie in Hollywood weiterlesen…

Alle Romananfänge von Jan Tälling sind nun online!

Der bisherige Stand des Projektes der 300 Anfänge ist nun komplett auf not so urban übertragen und umfasst nun 63 Teile. Der 63. Teil ist allerdings nicht im Rahmen des ursprünglichen Projektes entstanden und entspricht daher nicht der Intention. Es handelt sich weiterlesen…

30 Romananfänge von Jan Tälling online!

Ab sofort finden sich 30 Romananfänge von Jan Tälling online. Kurze Einleitung: Es handelt sich um Experiment. Ich wollte mal – jugendlicher Leichtsinn und so – beweisen, dass ich schnell und einfach 300 Romananfänge schreiben kann.  Habe den Mund zu weiterlesen…